Biodanza am Dienstagabend – eine ökologische Gruppe

  • Kurs I: 12 Abende
    15. Januar - 9. April 2019
    (ohne 5.3. Faschingsdienstag)
    auch als halber Kurs möglich: 15.1. - 19.2. oder 26.2. - 9.4.
    Beginn 20:15 Uhr

    Kurs II: 6 Abende
    30. April - 4. Juni 2019
    Beginn 20:15 Uhr

    Kurs III: 5 Abende
    25. Juni - 23. Juli 2019
    Beginn 20:15 Uhr

  • Ort: im Haus der Vereine, Freising, Major-Braun-Weg 12; Raum: Fitness Total
  • Teilnehmerbeitrag: 12er Kurs: 216 Euro
    zahlbar auch in drei Monatsraten von 72 Euro
    6er Kurs: 108 Euro
    5er Kurs: 90 Euro

Eine Biodanzagruppe ist wie ein Ökosystem, in dem wir als vielschichtige menschliche Lebewesen Nahrung, Lebensraum, Entwicklungs- und Wachtumsmöglichkeiten finden. Wir bilden eine Gemeinschaft, an der jeder Einzelne seinen besonderen Anteil hat. Im Tanz entwickelt sich ein Gesamtes, das mehr ist, als die sprichwörtliche Summe. Wir erleben miteinander Jahreszeiten, feiern Feste, fühlen uns manchmal herausgefordert oder genießen die Wärme der Sonne. Wir säen und ernten und reifen dabei als Individuen und als Gemeinschaft.

Wenn Du Lust verspürst, Dich uns anzuschließen, bist Du herzlich willkommen, unser menschliches Ökotop mit zu gestalten.

„Durch Biodanza, den Tanz des Lebens, treten wir in Resonanz mit der Fülle unseres Seins, mit dem empatischen Du unserer Mitmenschen und dem großen Fluss kosmischer Energien“
Rolando Toro

Für Biodanza sind keine tänzerischen Fähigkeiten notwendig. Die Methode ist für jeden geeignet, der Freude daran hat, sich zu Musik zu bewegen, sich über den Körper auszudrücken, mit anderen gemeinsam zu tanzen und dabei immer mehr bei sich anzukommen.

Gerne kannst Du Dich telefonisch oder per Mail an mich wenden, wenn Du mehr darüber wissen möchtest.

Figuren im Tanz