Biodanza für Familien

für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter mit
Mama, Papa, Oma, Opa, Onkel oder Tante
gemeinsam mit Alexandra Holz-Dönges

  • 7. Oktober, 2017 • 15:00 bis ca 17:30 Uhr
  • 9. Dezember, 2017 • 15:00 bis ca 17:30 Uhr
  • 3. Februar, 2018 • 15:00 bis ca 17:30 Uhr
  • 21. April, 2018 • 15:00 bis ca 17:30 Uhr
  • 16. Juni, 2018 • 15:00 bis ca 17:30 Uhr
  • Ort: Zentrum der Familie Freising, Kammergasse 16, großer Saal II. Stock
  • Teilnehmerbeitrag:
    28 Euro für ein Kind und einen Erwachsenen
    9 Euro für jedes weitere Familienmitglied
    42 Euro maximal für eine Familie

    bei Buchung aller 5 Termine
    110 Euro für ein Kind und einen Erwachsenen
    35 Euro für ein weiteres Familienmitglied
    160 Euro für eine Familie maximal

„Der Weg des Spielens ist zulassen, dass Dich die Welt am Herzen kitzelt“ sagt Fred Donaldson, ein amerikanischer Beziehungs- und Spielforscher.

Das ursprüngliche Spiel ist eine Begegnung ohne Wettbewerb, ohne fixe Regeln. The original Play, wie Donaldson es nennt, ist Beziehung und Präsenz im Augenblick. Hier können wir unsere Wertschätzung und unsere Liebe füreinander ausdrücken und unsere Freude am Leben nähren.

Biodanza – der Tanz des Lebens – ist eine Einladung, dieser ursprünglichen Beziehung mit dem Leben wieder näher zu kommen. Mit Spiel und Tanz wird die Bindung innerhalb der Familie und die Verbindung mit dem Leben gestärkt. Eine Biodanza-Session orientiert sich an den Möglichkeiten und am Erleben der Kinder.  Manchmal bewegen wir uns alleine, manchmal spielen und tanzen wir zu zweit, zu dritt oder  in der Gruppe. Dafür ist weder tänzerische Begabung erforderlich, noch werden Choreografien oder Schritte gelernt. Ihr werdet sehen, es ist ganz leicht und macht viel Spaß.

Wenn Ihr als Familie offen seid für neue Erfahrungen und mit anderen Familien eine besondere Zeit verbringen wollt, dann ist Biodanza vielleicht genau das Richtige. Bitte bringt mit: bequeme Kleidung, eventuell Stoppersocken oder Turnschläppchen (man kann jedoch im Raum auch gut barfuß tanzen),
etwas zu trinken und einen kleinen Fingerfoodbeitrag für unser Pausenbüffet wie Obst, Gemüse, Nüsse, Kekse oder Kräcker.

Noch Fragen?  Dann freue ich mich auf Deinen Anruf oder eine Nachricht über das Kontaktformular.

Hier kannst Du Dich anmelden.
Ich freue mich, dass Du mit uns tanzt!

Bitte beachten:

Schön, dass Du Dich für Wachstum und Verbundenheit entschieden hast. Biodanza ist eine Methode der Selbsterfahrung und basiert auf Selbstverantwortung. Wenn Du behandlungsbedürftige körperliche oder psychische Probleme hast, informiere mich bitte trotzdem darüber.

 

Figuren im Tanz