Aktuelle Termine

offene Abende

zum Kennenlernen oder einfach wieder einmal tanzen

  • jeden letzten Freitag im Monat
    von 19:30 bis ca. 21:30 Uhr

Das Wort Vivencia stammt aus dem Spanischen und bedeutet soviel wie „intensives Erleben“.

Vollständige Beschreibung

Biodanza für Familien

für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter mit
Mama, Papa, Oma, Opa, Onkel oder Tante
gemeinsam mit Alexandra Holz-Dönges

  • 7. Oktober, 2017 • 9. Dezember, 2017 • 3. Februar, 2018 • 21. April, 2018 • 16. Juni, 2018

„Der Weg des Spielens ist zulassen, dass Dich die Welt am Herzen kitzelt“ sagt Fred Donaldson, ein amerikanischer Beziehungs- und Spielforscher.

Das ursprüngliche Spiel ist eine Begegnung ohne Wettbewerb, ohne fixe Regeln. The original Play, wie Donaldson es nennt, ist Beziehung und Präsenz im Augenblick. Hier können wir unsere Wertschätzung und unsere Liebe füreinander ausdrücken und unsere Freude am Leben nähren.

Vollständige Beschreibung

GENial glücklich

Workshop am 4. Februar 2018
gemeinsam mit Asura Lan und Ingeborg Hobmeier

  • 4. Februar, 2018 • 10:00 bis 17:30 Uhr

In der herkömmlichen Vorstellung sind Gene festgelegt und das Leben eines Menschen wird durch sie bestimmt. Die moderne Zellbiologie bestätigt jedoch, dass unsere Erfahrungen und die Lebenshaltung permanent unsere Genetik beeinflussen und verändern. Wir kreiieren uns unentwegt neu.

Vollständige Beschreibung

NEU! Biodanza am Vormittag

ab 9. Januar mit Alexandra Holz-Dönges

  • jeden Dienstagvormittag außerhalb der Schulferien
    ab 9. Januar 2018
    ein Enstieg in die Gruppe oder eine Teilnahme zum Kennenlernen ist jederzeit möglich
    • Ankommen ab 9:15 Uhr, Beginn der Vivencia 9:30 Uhr
Vollständige Beschreibung

regelmäßige Gruppe

"Im Tanz kehrt der Mensch zu seinem eigentlichen
Wesen heim" H. Schäfer

  • jeden Dienstagabend, außerhalb der Schulferien
    Start der Trimester:
    10. Oktober, 9. Januar, 10. April
    jeweils mit einem offenen Abend zum Kennenlernen • Ankommen ab 19:45 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Eine Biodanzagruppe ist wie ein Ökosystem, in dem vielfältige Lebewesen Nahrung, Lebensraum, Entwicklungs- und Wachtumsmöglichkeiten finden.

Vollständige Beschreibung
Figuren im Tanz